Versicherungsvergleich online

     Versicherungen online vergleichen

Private Krankenversicherung


Kennen Sie das auch? Lange Wartezeiten beim Arztbesuch, Leistungsverweigerungen der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) , ihr Arzt verschreibt ihnen am Ende des Quartals nicht ihr Medikament und vertröstet Sie auf den nächsten Monat? Der Zahnarzt schickt ihnen eine immens hohe Rechnung, die Sie zum größten Teil selbst übernehmen müssen oder Sie möchten ihre schulmedizinische Behandlung mit dem Wissen eines Heilpraktikers ergänzen, aber ihre Krankenkasse zahlt nicht? Unumstritten werden die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen immer unzureichender. Mit dem Kostenerstattungsprinzip der privaten Krankenversicherungen kann der Patient seine Leistungen flexibel selbst bestimmen und beliebig über den Basistarif hinaus gestalten. Wenn Sie in die private Krankenversicherung wechseln möchten oder ihre bestehende private Krankenversicherung (PKV) auf ihre Leistungen überprüfen möchten, nutzen Sie unseren online Versicherungsvergleich für die private Krankenversicherung. Sie benötigen nur ein paar Minuten, um kostenlos und unverbindlich die Leistungen ihrer Krankenkasse zu vergleichen.

Finden Sie passende PKV

Kurze Wartezeiten beim Arzt, eine individuelle und beste Behandlung im Krankenhaus und Medikamente, die sich verschrieben bekommen, wenn sie diese auch benötigen und weitere Leistungen der privaten Krankenversicherungen können Sie in Anspruch nehmen, wenn Sie in die PKV wechseln. Sie können den Basistarif der privaten Krankenversicherung individuell ergänzen und genau die Leistungen hinzufügen, die sie benötigen. Wenn Sie ihre Familie und sich rundum versorgt wissen wollen, dann entscheiden Sie sich für ein Versicherungsangebot der PKV. Jede private Krankenversicherung lässt individuell gestalten. Mit unserem online Versicherungsvergleich finden Sie günstige Anbieter und können genau die Leistungen hinzufügen, die sie für ihren Rundumschutz benötigen.

Vorteile privater Krankenversicherungen

Die Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenkasse entfällt ab einem monatlichen Bruttoverdienst von 4.012,50 Euro. Privat versichern können sich außerdem Beamte, Selbständige und Studenten. Die Vorteile der PKV liegen klar auf der Hand. Der Leistungsumfang des Tarifes kann individuell zusammen gestellt werden. Jeder Versicherte erhält genau die Versicherungsleistungen, die seinem Anspruch gerecht werden. Außerdem bietet die private Krankenversicherung hochwertigere Leistungen, wie zum Beispiel die Übernahme der Kosten für eine Heilpraktikerbehandlung, Chefarztbehandlungen, 1-2-Bettzimmer im Krankenhaus, Sehhilfen Kostenerstattung und vieles mehr. Mit unserem kostenlosen online Versicherungsvergleich kann jeder seine private Krankenversicherung auf den Prüfstand stellen und eine neue Krankenversicherung auswählen und monatlich bares Geld sparen.



1 Tarifdaten

2 Tarifdaten

3 Kontaktdaten

4 Angebot anfordern

Ein Service von Tarifcheck

Finanzielle Leistungen

Bitte wählen Sie hier aus, welche finanziellen Leistungen für Sie wichtig sind.

Wir empfehlen, sich gegen krankheitsbedingte Verdienstausfälle durch eine Tagegeldversicherung abzusichern.

Denn nach sechs Wochen Abwesenheit durch Krankheit zahlt der Arbeitgeber kein Gehalt mehr. Sinnvoll ist daher eine Tagesgeldversicherung ab der siebten Woche (43. Tag).

Für Selbständige empfehlen wir eine Absicherung ab der vierten Woche (29. Tag).

Dabei erhalten Sie beim Krankentagegeld den vereinbarten Satz pro Tag unabhängig davon, ob Sie im Krankenhaus oder zu Hause behandelt werden.
Maximale Selbstbeteiligung pro Jahr
Krankentagegeld pro Tag
Krankentagegeld ab

Zusatzleistungen

Ein großer Vorteil der privaten Krankenversicherung ist ihre Individualität.

So können Sie den Leistungsumfang auf Ihren persönlichen Bedarf ausrichten und zusätzlich zum Basistarif weitere Leistungen wie zum Beispiel Kostenerstattung für Heilpraktiker, Chefarztbehandlung oder Zuschüsse zu Sehhilfen mit in den Versicherungsschutz integrieren.

Nicht gewünschte Leistungen hingegen können Sie weglassen und damit die Beiträge senken.
Mindesterstattung von Zahnbehandlung
Mindesterstattung von Zahnersatz
Erstattung von Sehhilfen (Brillen
und Kontaktlinsen usw.) bis zu
privatärztliche Behandlung
Mit * gekennzeichnete
Felder sind Pflichtfelder.




Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits